Veränderungen

Diese Woche war voller Veränderungen für uns. Sowohl direkte, als auch sich ankündigende.

Seit Montag arbeite ich wieder, was mir sowohl Spaß macht, als auch ziemlich anstrengend ist gerade. Einerseits ist es brüllend heiß in Berlin zur Zeit und zum anderen muss ich mein Mausemädchen morgens immer beim Papa lassen. Klar, eigentlich nichts schlimmes, aber nach den letzten beiden Urlaubswochen war das für uns beide zunächst erstmal ganz schön schwer! Umso mehr habe ich den Nachmittag gestern mit ihr genossen, als wir – wie die Woche zuvor – ein Eis zusammen essen und auf dem Spielplatz spielen konnten.

Am Montag und heute war Attu mit Big M am See, schwimmen und einfach ein wenig aus der drückenden Wärme fliehen. Das hat sie sichtlich genossen, diese Abenteuer mit Papa. Heute sind sie sogar Schlauchboot gefahren! Aufregend!

Auch mein Bücherregal nimmt gaaaanz langsam Form und Farbe an. Die Kinderbücher kommen noch, damit es nicht so nackig wirkt! Vorerst stehen aus diesem Grund auch ein paar Uni-Bücher noch mit drin, eigentlich brauche ich die schon lange nicht mehr. – Braucht jemand ein Linguistikbuch oder ein Schwedisch Grundkurs Buch? Mit CD! 😉

Über Bücherempfehlungen würde ich mich wie bereits erwähnt freuen. 🙂

 

Gute Nacht!

Khadi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.